Informationen zu Corona

Zur Zeit können für persönliche Gespräche nur Einzeltermine (mit maximal einer Begleitperson) ausgemacht werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit zu Videokonferenzen. Bei Therapeutischen Gesprächen 1:1, bei kreativen und künstlerischen Angeboten auch in kleinen Gruppen. Die Konferenzen erfolgen dabei über "sichere-videokonferenz.de". Hierbei besteht eine sichere End-zu Ende-Verschlüsselung und es gibt keinerlei digitale Aufzeichnungs- oder Videomitschnittmöglichkeit. Die Einladung zur Konferenz erfolgt über einen Link den Sie von mir per Mail erhalten.

 

In meinen Räumen gilt:

Natürlich werden bei "Praxis & Atelier" alle Hygienevorgaben eingehalten. Für persönliche Gespräche tragen Sie bitte beim Betreten der Praxis einen Mund-Nasenschutz. Sollten Sie selbst grippeähnliche Symptome haben oder hatten Sie wissentlich Kontakt mit einer an COVID-19 erkrankten Person, bitte ich Sie, "Praxis & Atelier" nicht aufzusuchen.

Psychotherapeutische Arbeit erfolgt beim Einstieg in die Arbeit nur im Direktkontakt. Eine psychologische Beratung/Begleitung ist nach einem telefonischen Vorgespräch auch online per oben genanntem Video-Chat möglich, hier fallen dann die normalen Beratungskosten an.